Skip to main content

Mit der richtigen Falle keine störenden Obstfliegen mehr im Haus


Kunden haben entschieden – Unsere Bestseller!

Obstfliegenfalle – Fruchtfliegen fangen effektiv und einfach

Kennen Sie auch die kleinen Plagegeister von Obstfliegen oder auch Fruchtfliegen, die sich in der Küche und dem ganzen Haus ausbreiten? Mit unseren Obstfliegenfallen haben Sie ein wirksames Mittel gegen diese störenden Insekten und unsere Auswahl an Fallen für Obstfliegen und Fruchtfliegen reicht von Klebestreifen gegen Fruchtfliegen, über Lebendfallen für Obstfliegen, bis zu Gelbtafeln als Mittel gegen Fruchtfliegen

Die Obstfliegenfalle – ade´ Obstfliege

Sicherlich kennen auch Sie das Problem sobald Obst offen herumliegt dauert es nicht lange und man hat jede Menge von den bekannten Obstfliegen um sich.  Anfänglich bemerkt man die kleinen Fliegen gar nicht, erst wenn man direkt vor dem Obst steht steigen sie in Scharen auf. Viele finden diese kleinen Fliegen einfach nur widerlich und dass ist verständlich, denn es handelt sich selten nur um eine der Fliegen, sondern es kommen immer gleich ganze Massen. Doch warum ist das so? Was kann man gegen die Fruchtfliegen tun und was sind Obst – bzw. Fruchtfliegen eigentlich? Frage die wir gerne beantworten möchten.

Was sind Obstfliegen eigentlich?

Gleich zum Anfang Obstfliegen können sehr unterschiedliche Namen aufweisen, so werden diese beispielsweise auch Fruchtfliegen, Taufliegen oder umgangssprachlich auch Essigfliegen genannt. Sie gehören zu der Familie der Fliegen, um genauer zu sein zu den Zweiflüglern. Es handelt sich dabei um 1 -6 mm lange Fliegen, welche überall auf der Welt vorkommen. Man ist also als Verbraucher vor den kleinen Fliegen nicht sicher.

Weltweit sind ungefähr 3000 Arten bekannt, davon leben 50 allein in Deutschland und setzen sich auf unser Obst und leider auch oft auf andere Speisen.

Was zieht die Obstfliegen an? Wie entstehen diese?

Angezogen werden die Obstfliegen vor allem von gärenden Obstsorten, offenen Getränken oder Essensresten. Diese Substanzen haben alle einen leichten Gärungsprozess, der uns Menschen nicht sofort schadet, aber die Fliegen auf das Programm ruft.

Die Obstfliege, welche Ihren Namen im Übrigen durch die Vorliebe auf Obst hat, wird also durch die Gärungsgerüche der Speisen angezogen. Jedoch entstehen diese dadurch nicht, sondern sie schlüpfen wie andere Fliegensorten auch aus Larven. Die Eier welche dafür von den Weibchen abgelegt werden befinden sich oftmals auf dem Obst, welches wir mit nach Hause tragen.  Dort schlüpfen die Fruchtfliegen dann und belästigen uns in Scharren.

Leibspeise Obst- wie wird man die Fliegen wieder los?

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten wie man die kleinen Quälgeister wieder los wird. Man kann zum einem auf Obst verzichten, doch wer macht das schon gerne. Zum anderen kann man eine Obstfliegenfalle aufstellen. Diese sind nicht nur leicht zu bedienen, sondern auch noch effektiv und sorgen für einen obstfliegenfreien Haushalt.

Fruchtfliegenfallen nutzen ein sogenanntes Lockmittel, welches auf die Fliegen attraktiver wirkt als das herumstehende Obst. Das Lockmittel kann in unterschiedlichen Behältern und Fallensystemen vorkommen. Die Trichterfalle wird sehr häufig verwendet. Ein anderes Fangsystem ist, die Fliegen wie bei einer Fliegenfalle am  Lockmittelstreifen kleben zu lassen. Die unterschiedlichen Systeme bewähren sich alle auf Ihre Art und Weise. Wir bieten unseren Kunden dabei verschiedene Varianten von Obstfliegenfallen und Fruchtfliegenfallen. Hier eine Übersicht unserer Fallen um Fruchtfliegen zu fangen.

Lebendfalle:  Bei uns finden Sie Lebendfallen für Fruchtfliegen der Marke Trapango. Durch sein intelligentes System fangen Sie Fruchtfliegen, Obstfliegen und Essigfliegen besonders effektiv. Unsere Lebendfallen schonen die Umwelt und sind tierfreundlich. Trapango ist dabei ein zuverlässiger und erfahrener Hersteller von Obstfliegenfallen. Obstfliegen werden dabei nur gefangen, nicht getötet und können später wieder ins Freie gelassen werden.

Leimfalle: Wenn Sie besonders schnell Fruchtfliegen und Obstfliegen fangen wollen, sollten Sie sich für eine Leimfalle entscheiden. Durch den eingesetzten Lockstoff auf den Klebefallen werden die Fliegen angezogen und können der Leimfalle nicht mehr entkommen. Wir bieten Ihnen dabei eine große Auswahl unterschiedlicher Klebefallen für Fruchtfliegen. Egal, ob Sie sich für die Variante Pyramide oder Klebestreifen am Fensterrahmen entscheiden, Sie machen damit Ihre Küche frei von Obstfliegen.

Lockmittelfalle: Der erste Versuch die Obstfliegen zu beseitigen wird meistens mit einem Selbstbau unternommen. Wer Obstfliegen entdeckt, der schaut in den Suchmaschinen nach einer Möglichkeit Obstfliegen zu fangen und stößt dabei auf Anleitungen eine Obstfliegenfalle selber zu bauen. Die Methoden sind ebenfalls effektiv, haben jedoch einen entscheidenden Nachteil. Selbstgebaute Obstfliegenfallen verfügen meistens nur über einen schwachen Lockstoff und so bleiben Lebensmittel und Obst ein begehrtes Ziel. Unsere Lockmittel für Fruchtfliegen, Obstfliegen oder auch Essigfliegen sind deutlich stärker in der Anziehungskraft und sind daher sehr attraktiv für alle Fruchtfliegen. Obst, Gemüse und alle anderen Lebensmittel werden so nur zur 2. Wahl und die Obstfliegenfalle wird bevorzugt.

Fruchtfliegenfallen gibt es gleich hier bei uns

Auch wir sind die lästigen Fliegen leid und haben deswegen die besten Fruchtfliegenfallen zusammengetragen. Suchen Sie sich bei uns die Fruchtfliegenfalle welche Ihnen zusagt und sorgen Sie so für ein Ende der Schwärme an winzigen Fliegen.  Alle unsere Fruchtfliegenfallen haben das bewährte Lockmittelsystem, welches oftmals aus Essig besteht und sorgen schnell für eine Obstschale die attraktiv wirkt und nicht von Essigfliegen übermannt wird.

Sollten Sie Fragen haben stehen wir Ihnen natürlich auch gerne zur Seite.